Mittwoch, 20. Januar 2010

Bilder rund um den A380

Wenn alle geradeaus schauen, ist es lustiger mal einen Blick zurück zu werfen. Heute fand die Begrüssung des Airbus A 380 in Zürich statt, der heute früh zum ersten Mal in einem deutschsprachigen Land gelandet ist. Der Blick fpr das Besondere, das war mein Leitsatz im Gedränge derer, die "ihn" am liebsten ohne störende Touristen ablichten wollten. "Ihn" konnte man danach zur Belohnung hautnah erleben. "Er" ist 73 Meter lang, 24 Meter hoch und ohne Passagiere 600 Tonnen schwer - und einmal mehr wird klar: es kommt eben doch auf Grösse UND Technik an.

Hier die schönsten Impressionen aus Zürich. (klick für grösser, alle Bilder © Goggiblog)



Kommentare:

sam hat gesagt…

super die bilder!!

TheRaceFace hat gesagt…

schliesse mich sam an. schöne bilder, schön dass man bei dir auch impressionen vom drumherum sieht...

Barbara hat gesagt…

Die Fotos sind wirklich toll, finde ich auch! Ist sicher eindrucksvoll, so einen Riesenvogel aus der Nähe zu sehen. Ich bin jedoch froh, dass ich mich nicht in die Menschenmenge quetschen musste :)

Goggi hat gesagt…

Vielen Dank euch allen. Es ging aber noch mit dem Quetschen. Die Schätzung von unique, es seien 22'000 Menschen gewesen, finde ich persönlich zu hoch gegriffen, vor allem waren nie so viele gleichzeitig da. Am Morgen waren es vielleicht 5'000 und man konnte recht locker stehen :-)

Ich fands schön bei einem Ereignis dabei zu sein, das in absehbarer Zeit nicht wieder so vorkommt. Es ist wahrscheinlich, dass ich das letzte Mal in meinem Leben unter 80 Meter breiten Flügel durchgegangen bin...