Mittwoch, 23. Juni 2010

Die ultimative Resultattabelle

Reicht ein 1:0 gegen Honduras? Was passiert, wenn wir verlieren? Haben wir dann noch eine Chance? Die Nachfolgende Tabelle beantwortet diese Fragen bis hin zu einigermassen "normalen" Resultaten. Einfach den aktuellen Zwischenstand vom Spiel Chile - Spanien in der vertikalen Spalte suchen und mit dem aktuellen Resultat im Spiel Schweiz - Honduras in der horizontalen Spalte verbinden. Ein grünes Feld bedeutet Weiterkommen, ein rotes Feld ist das bittere Ende.



Grundsätzlich lässt sich sagen:

- Gewinnt die Schweiz mit 2 Toren Unterschied ist sie entweder dank besserem Torverhältnis vor Chile, oder dank mehr Punkten vor Spanien - also sicher im Achtelfinal.

- Verliert die Schweiz mit 2 Toren Unterschied, fällt sie hinter Honduras und scheidet aus.

Bei gewissen Konstellationen kann zwischen zwei Teams Gleichheit in Sachen Punkten und Toren herrschen. In diesem Fall zählen die Anzahl Punkte aus den Direktbegegnungen der punkt- und torgleichen Teams. Das wäre der Fall, wenn die Eidgenossen und die Spanier je 1:0 gewinnen - die Schweiz wäre out. Im haarsträubensten Fall könnte die Schweiz gegen Honduras aber auch 2:3 verlieren. Wenn Chile gegen Spanien gleichzeitig 3:1 gewinnt, ist die Schweiz im Achtelfinal, dank der Direktbegegnung mit Spanien.

Tabelle steht zur freien Verfügung - natürlich unter Quellenangabe, lieber Blick ;-)
alle Angaben ohne Gewähr

Kommentare:

Paddy hat gesagt…

Erst kopfschüttelnd gelacht, doch jetzt gefällt mir die Tabelle. Macht das Spiel irgendwie fast noch ein bisschen spannender.

Goggi hat gesagt…

jo gä.. wenn Chile gegen die CH 3:2 gewonnen hätte und die Schweiz gegen Spanien 2:1 wär's noch viel komplizierter geworden :-)

Tom hat gesagt…

Das nenn ich mal eine super Übersicht!