Sonntag, 13. September 2009

2:4

Schuld sind:

- der Schiedsrichter
- die Verteidigung
- die Stürmer
- die Fussballgötter
- das Wetter
- der Schiedsrichter
- die Lutscherner
- der Gästesektor
- die Farben blau/weiss
- der Schiedsrichter
- der Rauch
- die Gegentore
- der Fotograf
- der Schiedsrichter

Nachtrag:

- Das Fernsehen
- u.a.

Kommentare:

Kessi hat gesagt…

Nächstes Mal wird es umgekehrt sein!!! :)

Rotzlöffel hat gesagt…

Merke: Schuld sind immer die anderen, wenn die eigene Einsicht fehlt.

Dani hat gesagt…

Eine wichtige Aufzählung fehlt noch unter all den Schuldigen:
Der Präsident vom FCA

nie hat gesagt…

0:3. Schuld ist definitiv der Schiedsrichter. Oder so.

Goggi hat gesagt…

ich sehe, wir sind uns einig.

amade.ch hat gesagt…

der fotograf? gerne. :-)

aber im ernst: der fc aarau war klar besser. ein sieg, mindestens ein unentschieden wäre gerecht gewesen.

ach ja: danke für die drei punkte.

Goggi hat gesagt…

amade.ch, das ist pure Heuchlerei

amade.ch hat gesagt…

mit heuchlerei hat das rein gar nichts zu tun. ich kann auch als fan eine solche meinung vertreten. kannst Dir ja gerne den matchbericht auf meinem blog reinziehen.

aarau hätte den match gewinnen müssen, ein unentschieden wäre noch vertretbar gewesen, aber ein sieg für den fcl ist für aarau einfach nur pech.

Goggi hat gesagt…

du wirst mir langsam sympathisch...

aber nicht weitersagen, sonst kommt's nur wieder in der Liiri-Box ;-)