Dienstag, 7. April 2009

Zitat zum Wetter


"Viel Wolken,
kaum Sonne"


Gehört um 17 Uhr auf Radio Argovia, zitiert um 17.01 Uhr bei strahlendem Sonnenschein mitten im Sendegebiet

Kommentare:

Annemarie Schwab hat gesagt…

Das ist das schöne bei den Meteorologen. Die einzige Berufsgattung, bei welcher Fehler nicht nur verziehen sondern sogar irgendwie eingeplant werden. Notfallschirme gibt es schon ganz leichte.... die wiegen nur einige Gramm, und sollte der vorausgesagte Regen nicht eintreffen, dann sind alle froh und glücklich. Meteorologe sollte man sein =D

Mary Malloy hat gesagt…

Und deshalb jetzt ganz schnell: FREUEN, auch wenn's schon wieder dunkel ist! =)

crossworld hat gesagt…

das ***blatt Blick am Abend meinte dass gester ein Tag für einen Fernsehabend sei.. obwohl die Sonne schien und es bis 10:00 Uhr warm draussen war.. *smile*