Donnerstag, 6. August 2009

Angriff auf twitter

Wie schon vermutet, ist das Internet tatsächlich kaputt. Genauer läuft twitter seit einigen Tagen nur noch so einigermassen, und in den letzten paar Stunden ging überhaupt nicht mehr. Livejournal, Google-Mail und Facebook schleppen sich ebenfalls nur noch knapp durch die Leitungen.

Nun ist auch klar warum: Gegen twitter läuft gerade eine DOS-Attacke. Bei einer solchen werden Milliarden von sinnlosen Anfragen an twitter gesendet und überlasten dabei deren Server, bis diese schliesslich hoffnungslos zusammenbrechen. Gesendet werden die Anfragen von PC's ahnungsloser Surfer, die sich in den letzten Monaten einen Trojaner eingefangen haben, der sich aber erst zu einem gewissen Zeitpunkt bemerkbar macht (im Fall von twitwer: heute) - Dieses Programm ist für den lokalen Computer keine Gefahr, denn er macht eigentlich nichts anderes, als diese sinnlosen Anfragen an twitter zu verschicken.

Dass nun auch andere Social Networks langsamer werden liegt daran, dass alle Zwitscherer auf andere Plattformen ausweichen, eben: Facebook, Gmail oder Livejournal. Gemäss der offiziellen Statusmeldung von twitter, scheint man das Problem langsam in den Griff zu bekommen:

We are defending against a denial-of-service attack, and will update status again shortly.

Update: the site is back up, but we are continuing to defend against and recover from this attack.

Update (9:46a): As we recover, users will experience some longer load times and slowness. This includes timeouts to API clients. We’re working to get back to 100% as quickly as we can.

Und wenn sowas passiert fragt man sich zwei Dinge: Kann man das Internet tatsächlich kaputt machen und wenn ja: was dann?

Kommentare:

Alexander hat gesagt…

Habes es auch gemerkt. Solche Angriffe sind einfach das Letzte. Echt primitiv. Vermutlich steckt die Konkurrenz oder ein Teenager, dem dabei einer abgeht dahinter.

Kessi hat gesagt…

Habe zum Glück kein Twitter und ich denke, das Inter'nett' ist viel zu nett, um es kaputt zu machen *g...

Chris hat gesagt…

Wenn das Internet kaputt ist? Dann werden wir alle sterben :D