Freitag, 21. Dezember 2007

Die zehn vergessenen Konflikte

Nachdem es die geografische und die politische Lage von Burma wenigstens mal ins Kurzzeitgedächtnis geschafft hatte, haben es andere Konflikte schwerer gehabt in diesem Jahr. Das habe ich vor drei Monaten schon behauptet, jetzt schliesst sich die Vereinigung "Ärzte ohne Grenzen" dieser Meinung an. Sie hat errechnet dass über die Krisen auf diers Liste in den Monaten Januar bis November in den drei grossen US-Fernsehsendern nur gerade 18 Minuten in den abendlichen Nachrichten berichtet wurde. Tschetschenien (Bild), Sri Lanka und die Zentralafrikanische Republik fanden in den untersuchten Nachrichten überhaupt keine Erwähnung, ebenso Somalia - und das obwohl in Mogadischu Tausende Menschen getötet wurden. Die Liste erscheint in diesem Jahr zum zehnten Mal. Trauriger Spitzenreiter mit den meisten Erwähnungen sind die Demokratische Republik Kongo und Kolumbien. Die beiden Kriege werden seit neun Jahren ignoriert, Tschetschenien seit acht Jahren.

Die Liste der vergessenen Konflikte 2007, herausgegeben von der Vereinigung "Ärzte ohne Grenzen"

  • Somalia: Hunderttausende Vertriebene durch Konflikt in dramatischer Lage
  • Simbabwe: Politische und wirtschaftliche Schwierigkeiten lösen Gesundheitskrise aus
  • Tuberkulose: Medikamentenresistente Tuberkulose schreitet voran, während neue Arzneimittel ungetestet bleiben
  • Mangelernährung: Verstärkter Einsatz von nährstoffreicher Fertignahrung erforderlich, um Mangelernährung bei Kindern zu verringern
  • Sri Lanka: Zivilbevölkerung gerät ins Kreuzfeuer des Konfliktes
  • Demokratische Republik Kongo: Verschlechterung der Lebensbedingungen
  • Kolumbien: Prekäre Lage für die Menschen in den Konfliktzonen
  • Myanmar: Humanitäre Hilfe nur sehr eingeschränkt möglich
  • Zentralafrikanische Republik: Zivilisten zwischen Kämpfen bewaffneter Gruppen
  • Tschetschenien: Obwohl Konflikt abebbt, bleibt hoher Bedarf an humanitärer Hilfe
Würde man die für Burma an den Tag gelegte Bereitschaft sogar mit dem Bloggen aufzuhören, auf alle vergessenen Konflikte auszuweiten, wir kämen kaum mehr zum Schreiben. In diesem Sinne: "hebet Sorg zonenand"

Bild: © M.Galustov/Ärzte ohne Grenzen

Kommentare:

tobiwei.de hat gesagt…

Die Liste der vergessenen Konflikte 2007, herausgegeben von der Vereinigung "Ärzte ihne Grenzen"


*hust* > "ohne Grenzen" ;)

Goggi hat gesagt…

immer diese Punktlischiiiiser :-)

niffchen hat gesagt…

Unbekannt stimmt ... habe so einiges Mal die Stirn gerunzelt und mich gefragt warum ich davon nichts wusste :-(

Gruß,
Jens

hierundjetzt hat gesagt…

ja, leider die traurige wahrheit.. :-(